DIE BESTEN PANCAKES (VEGAN)

 

 

Hallo ihr Lieben,

Pancakes am Morgen vertreiben Kummer und Sorgen oder?! Ich LIEBE es, wenn ich in der früh viel Zeit habe, um das Frühstück vorzubereiten. Am Wochenende ist dafür die perfekte Zeit. Deshalb gibt es bei mir am Sonntag des öfteren Pancakes in vielen verschiedenen Varianten. Diese hier sind vegan, gesund und SUPER lecker!!!

Falls ihr das Rezept ausprobiert habt, verlinkt mich gerne mit @soulfoodbysarah auf Instagram, Facebook oder Pinterest und verwende gerne den Hashtag #soulfoodbysarah

Die besten Pancakes (vegan)

Gericht: Frühstück
Land & Region: Amerikanisch
Autor: Sarah

Zutaten

  • 125 g Vollkorn-Dinkelmehl
  • 2 Eier für Vegan: Flax-Eggs oder Chia-Eggs (2 EL Leinsamen + 2 EL Wasser - quellen lassen)
  • 50 ml Mineralwasser
  • 80 ml Pflanzen-Drink Hafer-, Mandel-, Kokosdrink
  • 1 EL Nuss-Mus
  • 2 TL Backpulver
  • etwas Zimt
  • Kokosöl zum braten
  • optional 2 EL Zucker nach Geschmack

Toppings

    Anleitungen

    • Die Eier (oder Ei-Ersatz) mit dem Minderalwasser, der Milch und dem Nussmus verrrühren.
    • Mehl, Backpulver und Zimt vermischen und unter die Milchmischung geben.
    • Alles solange verrühren, bis ein glatter, geschmeidiger Teig entsteht.
    • Den Teig ca. 10 Minuten ruhen lassen.
    • Das Kokosöl in einer Pfanne schmelzen lassen und ca. 2 EL Teig in die Pfanne geben.
    • Sobald sich Bläschen (nach ca. 2-3 min.) bilden, den Pancake wenden.
    • Mit den beliebigen Toppings servieren und GENIESSEN!

     

     

     

     

    Teilen mit:

    Leave A Comment

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    Recipe Rating